Stimmschulung mit Cäcilia Antfeld

Druckversion

Eiine Stimmschulung für erfahrene Sänger stand Mitte November auf dem Dienstplan des Belecker Logopäden Wolfgang Tisch, der einer Einladung des Antfelder Männerchores "Cäcilia" gerne gefolgt war. Der Informationsabend stand unter dem Thema "Stimmgebrauch im Chorgesang" und bot im praktischen Teil   Gesangstraining unter Berücksichtigung logopädischer Aspekte. Hierbei ging es um die praktische Umsetzung  der zuvor theoretisch erarbeiteten Parameter im Chorgesang. Schwerpunkt war der Gebrauch der physiologischen Atmung inklusive der "Stützfunktion", sowie eine atemgesteuerte Dynamik und Phrasierung.

Dabei sollte der Chorklang wie bei einem guten Intrument an Resonanz und Fülle gewinnen.

Die Teilnehmer empfanden den theoretischen Hintergrund als hilfreich und die erreichbaren Verbesserungen überzeugend. Es war für alle ein gelungener Abend.      

 

 

Tags: